13.06.2015 - Väterwanderung

Abenteuer mit Papa im Wald

Am Samstag, 13. Juni 2015, machten sich 37 Kinder mit ihren Vätern (insgesamt 70 Pers.) auf den Weg, gemeinsam den Wald zu erforschen.

Wanderführer Herbert Hofer hatte wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Ausgerüstet mit Papier und Bleistift, lautete der Auftrag, ein Bild zu "malen", genauer gesagt, einen Abdruck zu machen. Material bzw. Motive dazu fanden sich im Wald genug. So entstanden wunderschöne Arbeiten. Diese konnten dann beim Grillplatz gleich bewundert werden.

Nach der Wanderung durch den Wald gelangte die Gruppe zu einem herrlichen Platz mit Bach und einem kleinen See.

Dort war schon alles vorbereitet und die Würstchen brauchten nur mehr in die heiße Glut gehalten werden. Dazu gab es noch extra für diesen Anlass gebackenes Brot und kühle Fruchtsäfte.

Nach einem erfrischenden Bad kehrten die Teilnehmer einzeln oder in kleineren Gruppen wieder zum Ausgangspunkt, Parkplatz Habachtal, zurück.

Organisiert wurde diese Wanderung anlässlich des Vatertages vom Familien-Ausschuss der Pfarre in Zusammenarbeit mit der Kath. Männerbewegung sowie dem örtlichen Kath. Familienverband.

An dieser Stelle ein herzliches "Dankeschön" an die KMB für die Übernahme der Druckkosten der Einladungskarten und an den Kath. Fam. Verband Bramberg für die Übernahme des Unkostenbeitrags seiner Mitglieder.

Vielen Dank auch an Wanderführer Herbert Hofer, der mit seinen Ideen und seinem Fachwissen zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen hat !