Gottesdienstordnung 03/2019

Gottesdienstordnung
vom 14.1. 20.1.2019
Montag
14.1.
9.00 Uhr
Kapelle
Hl. Messe für Maria Meixner
für Mutter Hedwig Kirchner
Dienstag
15.1.
9.00 Uhr
S-Wohnh.
Hl. Messe auf Meinung Maria-Hilf-Opferstock
für Johann Langegger/Meinung Zenzl Hofer
Mittwoch
16.1.
Kein Gottesdienst
Donnerstag
17.1. Hl. Antonius
18.00 Uhr
18.30 Uhr
19.00 Uhr
Messefeier Krankenhaus Mittersill
Rosenkranz um geistliche Berufe
Wort-Gottes-Feier in Gedenken an Mutter Rosa Hofer, Leiten 31
an Gatten und Vater Hubert Oberkofler
an Vater Peter Nagl
an Gatten und Vater Gerhard Lagger
an Gatten und Vater Peter Nindl
Freitag
18.1. Beginn der Weltgebetswoche um die Einheit der Christen
19.00 Uhr
Hl. Messe für Vater Josef Steger zum Sterbeandenken
für Gattin und Mutter Daniela Nindl
für Gatten und Vater Franz Empl
für Mutter Margarethe Rammler
auf Meinung Midi Fankhauser
Samstag
19.1. PATROZINIUM IN WEYER
8.30 Uhr
Weyer
14.00 Uhr
Weyer
17.30 Uhr
18.00 Uhr
18.30 Uhr
Gottesdienst für alle Wohltäter der Weyerkirche
für Mutter Elisabeth Blaikner m. E. des Vaters und der Großeltern
Aussetzung des Allerheiligsten zur Anbetung
FESTGOTTESDIENST um Glück und Gesundheit auf Meinung der Opfernden
Hl. Messe für Vater Andreas Klausner z. St. A. m. E. Mutter Elise und Erna
Musikalische Gestaltung: Bramberger Chor
Weyer: Dankandacht mit sakramentalem Segen
Rosenkranz
VA-Messe für Eltern Johann und Elisabeth Innerhofer
für Gatten und Vater Johann Steiner/Reitl
für Hannes Hofer
für Gust und Christl Hofer
für Thomas Bachler und Hans Bachler z. St. A. mit Einschluss Mutter
Hedwig und Jakob
Die Sammlung heute und morgen ist für die Kirchenheizung
Sonntag
20.1. 2. Sonntag im Jahreskreis
8.30 Uhr
10.00 Uhr
14.00 Uhr
Gottesdienst in Krimml
PFARRGOTTESDIENST
Hl. Messe für Alois Innerhofer und Eltern Höring
für Johanna Delvai zum Sterbeandenken
für Eltern Franz und Gertraud Noel und Bruder Sepp
Weyer: Rosenkranzandacht
Telefon:
7229 (Pfarramt) oder 069911258513 (Mesnerin) / www.pfarre-bramberg.at 3/2019
Unser Band
Das EWIGE LICHT brennt in dieser Woche:
in der Kirche: für alle Verstorbenen von Liendl
im S-Wohnhaus: auf Meinung Mühlberg
DREIKÖNIGSAKTION
Das Endergebnis der Dreikönigsaktion beträgt 14.694,95.
Nochmals ein herzliches Vergelt´s Gott im Namen der Katholischen
Jungschar unserer Erzdiözese für dieses wirklich wunderbare Ergebnis an
alle Verantwortlichen für die Vorbereitung und Durchführung der Aktion,
den Sternsingern, ihren Begleitpersonen, den Kostgebern und allen, die
durch ihren Beitrag die Mission unterstützt haben.
PATROZINIUM
Am Samstag, dem 19. Jänner 2019, feiern wir das Fest des Kirchenpatrons von Weyer, des Heiligen Sebastians.
Die Kirche ist ab 8.00 Uhr geöffnet.
Während des Tages ist das Allerheiligste zur Anbetung ausgesetzt.
Die Schlussandacht ist um 17.30 Uhr. Die Kirche ist bis 19.00 Uhr geöffnet.
Die Spenden während des Tages mögen in den großen Opferstock beim Eingang in die Sakristei gegeben werden.
Schon jetzt allen Spendern ein herzliches Vergelt’s Gott!
Tragen wir unsere Gebete und Anliegen, unseren Dank und unsere Sorgen vor den Herrn und bitten wir ihn, dass er
uns auf die Fürsprache des Heiligen Sebastians und der Gottesmutter auch im Neuen Jahr Gesundheit des Leibes
und vor allem der Seele schenke.
Hl. Sebastian
Er ist aus Mailand gebürtig, starb als Märtyrer in Rom in der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts. Eine Legende aus
der ersten Hälfte des 5. Jahrhunderts berichtet, Sebastian sei Offizier der kaiserlichen Garde gewesen, der auf
Befehl des Kaisers Diokletian mit Pfeilen durchschossen wurde.
Er erholte sich durch die Pflege einer christlichen Witwe, bekannte sich erneut zu seinem Glauben und wurde
daraufhin mit Keulen erschlagen.
Die Zeitschrift Alle Welt kann ab sofort in der Sakristei abgeholt werden. Die Kosten betragen € 12,-- und können
bei Abholung oder in der Pfarrkanzlei beglichen werden.
KIRCHENRECHNUNG 2017
Ordentlicher Haushalt
Jahreseinnahmen 49.624,66
Jahresausgaben 45.993,82
Mehreinnahmen 3.630,84
Außerordentlicher Haushalt
Spenden 17.618,66
Ausgaben 594,47
Mehreinnahmen 17.024,19
Endbestand des Vorjahres 81.650,67
Bestand per 31.12.2017 102.305,70
Darlehen von Weyerkirche: € 26.000,--
WEYER
Jahreseinnahmen 5.744,01
Jahresausgaben 704,70
Mehreinnahmen 5.039,31
Endbestand des Vorjahres 71.209,31
Bestand per 31.12.2017 76.248,62