Gottesdienstordnung 11/2019

Gottesdienstordnung
vom 11.3. 17.3.2019
Montag
11.3. Quatemberwoche
9.00 Uhr
Kapelle
Hl. Messe für alle Armen Seelen
für Johanna Lerch/Wald
Dienstag
12.3.
9.00 Uhr
S-Wohnh.
Hl. Messe für Schwester Maria Innerhofer
für Rosa Egger mit Einschluss der Großeltern
Mittwoch
13.3.
18.00 Uhr
19.30 Uhr
Anbetung auf Meinung der Fatimabotschaft
Taizégebet
Donnerstag
14.3. Hl. Mathilde
18.30 Uhr
19.00 Uhr
Rosenkranz um geistliche Berufe
Hl. Messe für Gatten und Vater Karl Kaserer
für Gatten und Vater Franz Oberkofler
für Gatten und Vater Ferdinand Stockmaier
für Rosa Hofer/Feiersinger
für Mutter Eva Gyetvai
Freitag
15.3. FAMILIENFASTTAG
18.30 Uhr
19.00 Uhr
Kreuzwegandacht
Hl. Messe für Gattin und Mutter Elisabeth Klausner
für Vater Gottfried Bacher/Radler z. St. A. mit Einschluss der Mutter
für Vater Peter Hofer z. St. A. mit Einschluss der Mutter
für Sohn Johann Heim zum Sterbeandenken mit Einschluss
Johann Langegger
für Vater Rudolf Maurer
für Sohn und Bruder Matthias Stöckl
Samstag
16.3.
18.00 Uhr
18.30 Uhr
Rosenkranz
VA-Messe für Gattin und Mama Josefine Schratl zum Sterbeandenken
für Mutter Hedwig Bachler zum Sterbeandenken mit Einschluss des
Vaters Thomas und der Brüder Hans und Jakob
für Vater Peter Voithofer/Prieslern zum Sterbeandenken
für Eltern Ferdinand und Katharina Dankl
für Vater Ludwig Zingerle z. St. A. mit Einschluss der Mutter
für Gattin und Mutter Heidi Steiner zum Sterbeandenken und alle
Verstorbenen von Talern
Gestaltung: Firmlinge
Heute und morgen wird vor den Gottesdiensten das Opfer
zum Familienfasttag eingesammelt
Sonntag
17.3. 2. Fastensonntag
10.00 Uhr
PFARRGOTTESDIENST
Hl. Messe für Vater Josef Hechenberger und Vater Josef Wöhrer
für Mutter Maria Kreil z. St. A. m. E. der Großeltern und Tanten
für Mutter Rosina Hollaus z. St. A. mit Einschluss der Geschwister
für alle Verstorbenen von Reitl
Telefon:
7229 (Pfarramt) oder 069911258513 (Mesnerin) / www.pfarre-bramberg.at 11/2019
Unser Band
Das EWIGE LICHT brennt in dieser Woche
in der Kirche: für beiderseits verstorbene Eltern von Reitl
im S-Wohnhaus: für Elisabeth Klausner und Katharina Blaickner
in der Kapelle: für Gatten und Vater Johann Schösser mit
Einschluss des Sohnes
Katholische Frauenschaft - Aktion Familienfasttag
Die KFB bittet auch heuer wieder um eure Spenden zur Aktion Familienfasttag. Um Frauen und
ihre Familien vor allem in Tansania zu unterstützen, werden wir am Samstag, dem 16.3. und am
Sonntag, dem 17.3. vor den Gottesdiensten, um 18.15 Uhr bzw. um 9.45 Uhr eure Spenden
einsammeln.
Denn Teilen macht stark, Teilen spendet Zukunft, Teilen verändert alle am Teilen Beteiligten: die, die
geben und die, die empfangen.
Fastensuppenessen
Am Sonntag, dem 17. März um 11 Uhr laden Magdalena Schmid und ihre Helferinnen in den
Räumen der Tourismusschule wieder ein zum Fastensuppe essen. Es werden verschiedene Suppen,
Kaffee und Kuchen, sowie Getränke angeboten. Der Reinerlös kommt auch der Aktion
Familienfasttag zu Gute.
Thomas Schmid wird auch EZA-Produkte anbieten.
Wir von der KFB und Familie Schmid hoffen auch heuer wieder auf guten Besuch und bedanken uns
schon im Voraus für eure Spenden zum Familienfasttag 2019.
Katholische Frauenschaft - Frühstück am Berg
Wir möchten die Bramberger Frauen an das Frühstück am Berg am Mittwoch, dem 13. März
erinnern. Die Auffahrt mit der Gondelbahn in Neukirchen ist ab 8.45 Uhr geplant, das Frühstück
genießen wir im Bergrestaurant Wildkogel.
Bitte bis Montag, 11. März bei Herta Bacher (0650 5732 140) oder Greti Hofer (06566 8296)
anmelden.
Hallo Kinder!
Wie sieht dein Bild von Jesus aus?
Wie hat Jesus Christus eigentlich ausgesehen? Wie stellst du ihn dir vor? Eine Seite der Oster-
Ausgabe der SN wird mit Kinderzeichnungen von Jesus bebildert, darum bitten wir dich mitzumalen.
Schick deine Zeichnung und ein paar Sätze dazu, warum du Jesus so gemalt hast, an SNuppi,
Karolingerstraße 40, 5021 Salzburg. Oder scanne sie ein und maile sie an: snuppi@sn.at. Zu
gewinnen gibt es Eintrittskarten für die Bibelwelt. Einsendeschluss ist der 7. April 2019.
In eigener Sache
Das Pfarramt ist in dieser Woche geschlossen. Pfarrer Stanislav verbringt ein paar Tage in seiner
Heimat und die Sekretärin ist auf Schulung. Die Gottesdienste feiert Pfarrer i. R. Karl Pöckl. Bei
einem Todesfall wendet euch bitte an die Mesnerin Christl Stöckl unter der Telefonnummer
0699/11258513.